Urlaub zu Hause

10 Tipps & Ideen für eine schöne Zeit in den eigenen vier Wänden

Avatar für Online-Redaktion
Lesedauer: 0 Minuten

Du willst im Urlaub zu Hause bleiben, weil Dein Budget zu knapp ist oder Du aus anderen Gründen nicht ins Ausland fahren möchtest? Undenkbar? Von wegen. Auch ein Urlaub in der Heimat und in den eigenen vier Wänden kann erholsam und schön sein.

Wenn das Konto leer ist, bleibt selbst der/die größte Weltenbummler:in zum Urlaub in den eigenen vier Wänden. Für Wochen keine Abwechslung und keine neuen Inspirationen? Das muss nicht sein. Wir zeigen Dir mit folgenden Tipps und Ideen, wie man den Urlaub in den eigenen vier Wänden genießen kann.

 

Inspirationen für den Urlaub daheim

Vom Wanderurlaub in Deutschland bis hin zum Wellnesswochenende zu Hause. Es gibt viele Ideen, die Du in Deinem Urlaub wunderbar umsetzen kannst.

Mache es Dir daheim gemütlich

Schöne Deko, Lichterketten auf dem Balkon, duftende Kerzen und bunte Blumensträuße können Dein Zuhause in eine Wohlfühloase verwandeln. Eine schöne Umgebung spricht unsere Sinne an und steigert den Entspannungseffekt.

Entdecke die Natur

Ein Sommerurlaub im eigenen Garten kann die Sehnsucht nach Natur optimal stillen. Wenn Du Dir beispielsweise eine Hängematte aufhängst oder Dich mit einem selbstgemachten Cocktail unter den Sonnenschirm liegst, ist es fast so, als wärst Du in der Karibik. Auch ein kleiner aufblasbarer Pool kann bei hohen Temperaturen ideal das erhitzte Gemüt kühlen. Im Winter kannst Du eine Feuerschale zum Wärmen aufstellen und Glühwein trinken oder bei Schnee ein Iglu bauen.

Du hast keinen Garten? Dann mache eine Reise nach Balkonien und lese ein gutes Buch unter dem Sonnenschirm auf Deinem Balkon. Du kannst auch den Park um die Ecke für ein entspanntes Picknick im Grünen nutzen oder im Winter für eine Schlittschuhfahrt auf dem Teich.

Mache Dein Badezimmer zum Heim-Spa

Du möchtest wissen, wie man im Urlaub zu Hause am besten entspannt? Lege doch mal eine Gesichtsmaske auf und erhole Dich in der Badewanne bei duftenden Ölen und schöner Musik vom stressigen Alltag. Du kannst auch eine neue Spülung für die Haare oder ein angenehmes Peeling ausprobieren. Verwöhne Dich selbst und genieße die Erholung.

Mache Kurztrips in Deutschland oder einen Wanderurlaub

Wer Abenteuer sucht und mehr Schwung in den Urlaub zu Hause bringen will, kann wunderbar das Inland entdecken. Viele gute Websites, Broschüren oder Zeitschriften bieten allerlei Anregungen zu spannenden Reisen und schönen Urlaubszielen in Deutschland.

Auch die eigene Heimatstadt oder Städte in der Nähe halten so einige Überraschungen bereit. Häufig gibt es viele touristische Angebote, Führungen etc. in der näheren Umgebung, die Du als Einheimische:r gewöhnlich noch gar nicht ausprobiert hast. Den eigenen Wohnort aus neuen Blickwinkeln zu entdecken, ist oft schöner als gedacht!

Tipp:

Nutze die exklusiven Mitgliedervorteile der PSD Bank Nürnberg und erhalte einen Preisnachlass bei allen Buchungen bei Rundreisen, Kreuzfahrten und Städtereisen von Berge & Meer.

Pflege soziale Kontakte

Treffe Familie und Freund:innen oder unternehme etwas Schönes mit Deinen Kindern. Der Urlaub zu Hause ist die ideale Zeit, um Kontakte wiederzubeleben und sich Zeit für seine Liebsten zu nehmen. Wenn ein Besuch nicht möglich ist, kannst Du weitentfernte Freund:innen auch über Videochat kontaktieren und beispielsweise einen virtuellen Spieleabend planen.

Außerdem kannst Du den Urlaub zu Hause nutzen, um zumindest mal auf Zeit in den Genuss eines Tieres zu kommen, wenn dies in Deinem normalen Joballtag sonst nicht möglich ist. Du kannst zum Beispiel das Haustier eines/einer guten Freundes/Freundin betreuen, im Tierheim oder im Reitstall aushelfen. Auch in sozialen Vereinen kannst Du Dich engagieren, indem Du Kinder oder Ältere betreust.

Mache Deine Küche zum kulinarischen Paradies

Auch daheim kannst Du exotische Gerichte ausprobieren und genießen. Zusammen mit der Familie, Freund:innen oder den Kindern neue Rezepte auszuprobieren, bringt nicht nur Spaß, sondern ist wie eine kulinarische Reise in ferne Länder. Auch ein Barbecue im Garten oder auf dem Balkon bietet eine köstliche Abwechslung.

Du kannst auch im Sommer für den Winter vorsorgen und Obst und Gemüse einmachen beziehungsweise Suppen vorkochen. Im Winter erfreust Du Dich dann an den leckeren Speisen.

Treibe Sport

Gehe wandern in der Natur, kaufe Dir ein Stand-up-Paddle und paddle über den Fluss oder auf dem nächstgelegenen Badesee. Spiele Cricket oder Tennis oder bestreite eine Radtour. Bewegung schützt vor Langeweile und schüttet Glückshormone aus. Ein perfekter Gute-Laune-Kick für Deinen Heimaturlaub in den eigenen vier Wänden.

Tipp:

Ein Urlaub daheim eignet sich auch gut für eine Fastenkur, die während der Arbeitszeit schwerer durchzuführen ist. Sie ist sehr gesund und danach kannst Du Dich an ein paar Kilos weniger erfreuen. Im Anschluss kannst Du dann mit gesunder Ernährung durchstarten und Dich dauerhaft fitter fühlen.

Gehe virtuell auf Reisen

Es gibt viele Museen, die mittlerweile Online-Touren anbieten, sodass Du bequem von zu Hause aus die schönsten Museen besichtigen kannst. Eine Webcam in St. Peter-Ording gibt Dir zum Beispiel die Möglichkeit, auch von zu Hause aus den Meeresanblick zu genießen.

Geh7e Hobbys und Pläne an!

Du wolltest schon immer nach Ostafrika reisen oder Work and Travel machen? Doch aktuell ist nur ein Urlaub zu Hause möglich? Kein Problem! Bereite den Mauritius-Urlaub einfach von zu Hause aus vor. Lerne zum Beispiel Französisch oder studiere den passenden Reiseführer. So bist Du für den kommenden Auslandsaufenthalt perfekt vorbereitet.

Den Urlaub zu Hause kannst Du auch nutzen, um neue Hobbys zu beginnen und zum Beispiel DIY-Projekte in den eigenen vier Wänden umsetzen. Oder Du lernst vielleicht eine neue Sprache? Hierzu gibt es auch zahlreiche spielerische Apps.

Wichtig:

Zur idealen Entspannung während des kommenden Urlaubes zu Hause kannst Du zum Beispiel einen Pool selber bauen und Dir für die auftretenden Kosten eine Baufinanzierung sichern.

Pool selber bauen oder bauen lassen

Mängel prüfen lassen

Du möchtest prüfen lassen, ob Dein Pool bauliche Mängel aufweist? Lass Dich von uns beraten!

Zum kostenlosen Erstgespräch

Arbeite nicht!

Zu guter Letzt solltest Du nicht vergessen, dass Du im Urlaub bist. Nutze die freie Zeit nicht, um endlose To-do-Listen im Haushalt abzuarbeiten oder das Wohnzimmer zu renovieren, damit Du auch wirklich vom Alltagsstress abschalten kannst. Nimm Dir nicht zu viel auf einmal vor und denke auch an Deine Entspannung. Setz Dich vor allem nicht an Deine Arbeit. Es ist Dein Urlaub. Also erhole Dich!

Weitere Ideen für Deinen Urlaub zu Hause

  • Nimm Dir Zeit für Dich und frag Dich, was Dich wirklich glücklich macht. Jetzt hast Du endlich den Kopf frei, um Dich mit Themen wie Nachhaltigkeit, Deiner eigenen Gesundheit und sozialem Engagement auseinanderzusetzen.
  • Hast Du schon einmal eine Fastenkur gemacht? Oft ist dies mit dem Arbeitsalltag nur schwer in Einklang zu bringen und Du hast nicht die nötige Zeit, um bewusst auf Deinen Körper und Deine Ernährung zu achten. Danach lassen sich ambitionierte Vorsätze wie das Umkrempeln der eigenen Ernährung oder der Wunsch fitter zu werden oft einfacher umsetzen.
  • Im Sommer freust Du Dich über all das frische Gemüse und Obst. Wie wäre es, wenn Du die Zeit der Fülle in der Natur nutzt, um gleich für den Winter vorzusorgen? Du kannst Obst und Gemüse, während es frisch und günstig ist einmachen oder Suppen kochen und einfrieren, damit Du in stressigeren Zeiten zur kalten Jahreszeit davon profitierst.
  • Du hast immer wieder diese eine, nervige Sache im Kopf, die Dir seit Wochen oder gar Monaten im Kopf herumspukt? Gib Dir einen Ruck und geh diese Sache an! Es wird sich lohnen und Du wirst Dich auch mental wieder unbeschwert auf den Alltag einlassen können.

Welche Gründe sprechen für Urlaub zu Hause?

Ein Urlaub zu Hause bietet einige Vorteile für Dich:

  • Er erspart Dir stressige Urlaubsvorbereitungen.
  • Du musst keine langen Zugreisen, Autofahrten oder Flüge auf Dich nehmen.
  • Indem Du lange Fahrten meidest, schonst Du die Umwelt und sparst einiges an CO2-Emissionen Besonders Fliegen gilt als hochgradig umweltbelastend. Pflege die Nachhaltigkeit im Alltag und fahre mit dem Fahrrad oder der Bahn statt mit dem Auto auf Touren. Oder geh wandern. Wandern ist entspannend, gesunde und zugleich besonders nachhaltig.
  • Du musst keine gesundheitlichen Vorkehrungen für einen Aufenthalt im Ausland treffen.
  • Du musst Dich nicht um eine eventuelle Unterbringung für Dein Haustier kümmern.

Du sparst eine Menge Geld: die Kosten für Ferienhäuser, Hotelzimmer oder die Campingausrüstung, den Flug oder die Bahnfahrt.

Wichtig:

Wenn Du doch mal im Ausland unterwegs bist, empfehlen wir Dir unsere PSD Mastercard. Mit ihr bist Du finanziell flexibel und kannst an mehr als 27 Millionen Stellen in über 210 Ländern Geld abheben.

Ein Urlaub zu Hause bietet ebenso viel Abenteuer und Erholung wie eine Reise ins Ausland

Der Urlaub in den eigenen vier Wänden klingt für viele nicht nach Entspannung. Er kann aber ebenso erholsam und abwechslungsreich sein wie eine Reise in ein fernes Land. Dazu bedarf es nur minimaler Vorbereitung und ein wenig Überlegung.

Du sparst die Reise- und Unterkunftskosten, da Du bequem zu Hause schlafen und essen kannst. Da auch Deutschland ein Land mit abwechslungsreicher Landschaft, großem Kulturangebot und exzellenter Infrastruktur ist, kannst Du durch Kurztrips Dein Heimatland neu entdecken. Außerdem handelst Du durch einen Urlaub zu Hause im Sinne der Nachhaltigkeit, weil Du durch den Verzicht auf eine weite Reise Deinen ökologischen Fußabdruck minimierst. Abenteuer und Erholung zu Hause? Das geht!